Willersdorfer Weiheranlage

Die Willersdorfer Weiheranlage liegt unweit von Wildendorf am Ortsrand von Willersdorf. Die Anlage wurde vor dem Erwerb als Zuchtanlage für Karpfen und Schleien verwendet. Sie besteht aus drei ablassbaren unterschiedlich großen Gewässern die auf ihre frühere Nutzung schließen lassen.

Fischbestand

In diesem Gewässer werden überwiegen Karpfen, Schleien und Hechte gefangen. Weitere Fischarten sind dem Gewässersteckbrief zu entnehmen. 

Gewässersteckbrief und Lage 

Gewässertyp

Ablassbare Weiheranlage

Gesamtlänge / Größe

2,5 ha (Hauptweiher)

Vorkommende Fischarten

Cypriniden +++
Graßfische +
Hecht ++
Karpfen +++
Schleien+++
Wels +
Zander +

Angelplätze für Rollstuhlfahrer

Nein

Gastkarten

Nein

Die Preise finden Sie in unserer aktuellen Preisliste.

Bestimmungen & Erläuterungen
Im gesamten Bereich der Willersdorfer Weiteranlage gelten die allgemeinen Fangrichtlinien des Kfv Kelheim. Vereinsinterne Bestimmungen sowie die Bezirksfischereiverordnung Niederbayern sind zu beachten. Das Campieren mit Wohnmobilen, Wohnwagen, Zelten und Feuermachen ist verboten. Die Preise für die Erlaubnisscheine sind aus nachfolgender Tabelle zu entnehmen.

Weitere Informationen und Anregungen 

Bitte beachtet den Tier- und Naturschutz bei allen Lebewesen in und am Wasser! Bitte nehmt euren Müll wieder mit und entsorgt diesen fachgerecht. Auch Müll von anderen darf gerne mitgenommen werden. Die Natur und der Kreisfischereiverein sind euch dafür dankbar!